Sie befinden sich hier: Physiotherapie  > Massage   

Massage

Massagen beeinflussen mechanisch unsere Haut, das Bindegewebe und die Muskulatur. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein.

Zertifizierte Zusatzqualifikation:

Diese therapeutische Maßnahme kann bei Bedarf speziell vom Arzt verordnet werden.


Weiterhin: